Die offiziellen Feierlichkeiten zu unserer 60-Jahr-Feier fanden am Samstagvormittag statt.

Unsere Fahrzeughalle war sehr schön hergerichtet und viele Gäste aus der Politik, der Wirtschaft, des THWs und den anderen Hilfsorganisationen waren unserer Einladung gefolgt.
Nach einem Rückblick auf die letzte 60 Jahre in unserem Ortsverband folgten die Grussworte.
Die Schirmherschaft für unser Fest hatte der Bayerischer Staatsminister des Innern Herr Joachim Herrmann übernommen und er hielt eine mitreißende Festrede über das Ehrenamt im Allgemeinen und unser THW im Besonderen.

Nach den Grußworten folgten die Ehrungen für unsere Helfer. Herr Alfred Willardt erhielt die Ehrenurkunde für 50 Jahre THW-Zugehörigkeit. Herr Günther Meister bekam die Auszeichnung für 45 Jahre Zugehörigkeit.
Herr Ulrich Kleinöder wurde mit dem THW Ehrenzeichen in Silber für sein hervoragendes Engagemant im Ortsverband geehrt.

Nach dem sich anschließenden gemeinsamen Mittagessen zeigte unsere Jugendgruppe bei einer kleinen Vorführung den anwesenden Gästen ihr Wissen und Können.
Den Nachmittag über hatten Gäste die Gelegenheit, sich unsere Unterkunft und die Fahrzeuge anzusehen und erklären zu lassen.