Am Freitag startete unsere 60-Jahr-Feier mit einer fulminanten Rocknacht.

King Schlayer waren zu Gast und ließen unsere Fahrzeughalle beben.
Beginn war um 19 Uhr und je später der Abend, desto voller wurde die Halle. King Schlayer spielten einen Rockgiganten nach dem anderen und die ausgelassene Stimmung der Gäste übertrug sich auch auf unsere Helfer.
Um Mitternacht hörte die Band auf zu spielen und wir bereiteten noch in der Nacht alles für den offiziellen Teil unserer Feierlichkeiten am Samstagvormittag vor.

Zum Höhepunkt unserer 60-Jahr-Feier spielten am Samstagabend die Arrows in unserer Fahrzeughalle.
Wie auch schon zehn Jahre zuvor zur 50-Jahr-Feier zeigten die Musiker den Gästen was es heißt, tolle Stimmungsmusik und die legendären Klassiker der Musikszene aufs Tanzparkett zu bringen. Unsere Halle und das angebaute Zelt waren bis auf den letzten Platz besetzt und wir feierten bis spät in die Nacht.
Als die Band aufgeräumt hatte und die letzten Gäste gegangen waren, blieb endlich auch Zeit, dass wir Helfer unter uns ein bisschen feiern konnten.